Gründungsjahr mit Mitgliederversammlung abgeschlossen

Am 27.12.2019 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des FC Eintracht Altenburg statt. Der Vorstandsvorsitzende Philip Ihlenfeldt begrüßte die anwesenden Mitglieder um 18:00 Uhr im „Ratskeller Altenburg“. Zentraler Punkt der Veranstaltung war die Beschlussfassung zur Änderung der Satzung. Diese war notwendig geworden, um die letzten Schritte zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit umzusetzen.

Begonnen wurde die Mitgliederversammlung mit der Verkündung des Jahresberichtes. Dabei wurde auf die Erfolge hingewiesen, die der Verein zur Überwindung der bürokratischen Hürden als neuer Fußballverein erzielte. Im Januar soll nun mit den letzten notwendigen Arbeiten begonnen werden, damit sich die Eintracht voll auf die Planungen für die Saison konzentrieren kann. Schon kurz nach der Gründung erreichte die Neuigkeit über die Entstehung eines neuen Fußballclubs zahlreiche Menschen in der Stadt. So konnten zudem schon die ersten Spieler für die Saison in der 1. Kreisklasse verpflichtet werden.

Diesen Schwung will die Eintracht im neuen Jahr nutzen, um Sponsoren für ein Engagement beim FC Eintracht Altenburg zu begeistern und um den Kader zu vervollständigen. Die Entlastung des Vorstandes wurde im Anschluss einstimmig beschlossen. Auch die neue Satzung wurde von allen Mitgliedern angenommen.

Das Jahr 2020 wird einige Herausforderungen für den jungen Verein bieten. Doch schon für das kommende Jahr wurden sich ambitionierte Ziele gesetzt, um sich als Fußballclub in der Altenburger Vereinslandschaft etablieren zu können. Besonders in den kommenden Wochen will der Verein wichtige Vorhaben in die Tat umsetzen. Geplant ist außerdem, die nächste Mitgliederversammlung relativ zeitnah stattfinden zu lassen.

An dieser Stelle möchte sich der FC Eintracht Altenburg bei allen Unterstützern bedanken, die am kleinen, aber wichtigen Schritt der Vereinsgründung mitgewirkt haben und wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp